Ferienhaus-Tipp: Country Resort Le Due Ruote

5/5 (3)

Wo übernachten, wenn man in der Südtoskana Urlaub macht? In dieser Rubrik empfehlen wir euch Ferienwohnungen, Hotels und Agriturismi.

Es ist Dezember, als wir das Country Resort Le Due Ruote besuchen – eigentlich nicht die typische Zeit, um Ferien in der Maremma, nur 15 Autominuten vom Meer entfernt, zu machen. Der großzügige Pool der Anlage hat im Dezember verständlicherweise noch geschlossen, also begeben wir uns nach Drinnen, wo uns Chefin Elsa am knisternden Kamin empfängt.

Country Resort Le Due Ruote Agriturismo

Wie im Hotel sieht es hier nicht aus, eher wie im Wohnzimmer eines Schlosses (so müssen wohl einst die Aldobrandeschi gehaust haben …). Dieser Eindruck wird uns beim Abendessen bestätigt: Wie die Ritter der Tafelrunde sitzen wir zu zwanzigst um einen riesigen Tisch und lassen uns die Antipasti mit hausgemachten Marmeladen schmecken, allen voran die Wurst- und Käsewaren (natürlich alles „von hier“, aber das Konzept des km0 kennt ihr ja bereits). Mit dem Morellino di Scansano wird nicht gespart, als uns danach Pappardelle mit Rindsragout, Wildschwein mit Oliven und weißen Bohnen sowie zum süßen Abschluss ein Ricotta-Mousse aufgetischt werden. Die Sitzordnung sorgt dafür, dass sich alle gegenseitig kennenlernen und beim anschließenden Digestif am Kamin leicht ins Gespräch kommen. Das Restaurant könnt ihr übrigens auch als Nicht-Übernachtungs-Gast besuchen, wenn ihr vorher reserviert. Auf Anfrage gibt es auch ein glutenfreies Menü.

Nach dem Essen parken wir um – so klein ist die Anlage nämlich gar nicht! Jedes Ferienzimmer hat praktischerweise seinen eigenen Parkplatz. Es gibt Zweibett-, Dreibett- und Vierbettzimmer in verschiedenen Kategorien (von Standard bis Superior), die sich hauptsächlich hinsichtlich der Quadratmeter unterscheiden. Wir waren jedenfalls mit der eher günstigen Kategorie „Classic“ mehr als zufrieden. Die Zimmer gibt es wahlweise mit Halbpension oder nur mit Frühstück. Keine Frage, dass wir Halbpension empfehlen, bei dem köstlichen Essen …

Apropos Essen: In dem eigenen kleinen Kiosk namens „Barakkina“ könnt ihr Spezialitäten der Maremma, Toskana kaufen: Grappa, Olivenöl, Bohnen, Linsen, Honig, Marmeladen und sogar einige Naturkosmetikprodukte aus Lavendel. Getränke, Snacks und Eis für den Hunger und Durst zwischendurch gibt’s natürlich auch. Praktisch ist auch die Gemeinschaftsküche – etwa für Familien mit kleinen Kindern zum Zubereiten von Babynahrung.

Fahrradverleih und Whirlpool komplettieren das Rundum-Wohlfühl-Angebot vom Country Resort mit den „zwei Rädern“ („le due ruote“ – fragt uns nicht, woher der rätselhafte Name kommt). Hunde sind übrigens willkommen.

Noch ein i-Tüpfelchen: Solltet ihr Tipps für Ausflüge (außer denen auf Maremma Geheimtipp) brauchen, fungiert die Rezeption des Agriturismo Le Due Ruote als Tourismusbüro und versorgt euch mit allen benötigten Infos. Führungen durch den nahegelegenen Naturpark der Maremma könnt ihr direkt dort buchen – sogar mit Ermäßigung.

Infos:
Country Resort Le Due Ruote
Strada Antica Dogana 44
58100 Grosseto/Alberese
Tel. 0039 0564 405361
E-Mail: info@ledueruoteresort.it

Preise:
Doppelzimmer „Classic“ inkl. Frühstück: 54 bis 128 Euro pro Nacht
Vierbettzimmer „Comfort“ inkl. Frühstück: 128 bis 187 Euro pro Woche
Mehr Infos und Buchung auf www.agriturismoledueruote.it

0 1 2 3 4 5

0
Markiert mit , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*