Rezept: Castagnaccio, toskanischer Kastanienkuchen

Castagnaccio, toskanischer Kastanienkuchen 5/5 (2)

„Castagnaccio“ – was ein wenig klingt wie ein italienischer Fluch, ist in Wirklichkeit eine der typischsten Süßspeisen der Toskana. Wobei süß relativ ist, denn der Kastanien-„Kuchen“ enthält  sehr wenig Zucker, außerdem weder Eier noch Hefe, dafür Pinienkerne und Rosmarin. Hauptzutat ist natürlich Kastanienmehl, welches dann doch für eine gewisse Süße sorgt.

Mehr dazu

0 1 2 3 4 5

Maremma-Urlaub im Herbst und Winter: 7 Tage, 7 Ausflüge

Thermen von Saturnia Cascate 4.83/5 (6)

Einsame Strände, heiße Thermalquellen, mittelalterliche Burgen, verschneite Berggipfel, archäologische Ausgrabungen,… Der Süden der Toskana hat eine enorme Vielfalt an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Da man in einem Urlaub unmöglich alle Geheimtipps abklappern kann, haben wir die besten für jede Jahreszeit zusammengestellt. Hier unser Vorschlag für die perfekte Herbst- oder Winterwoche in der Maremma: Mehr dazu

0 1 2 3 4 5