Ferienhaus-Tipp: La Valentina Nuova

4.92/5 (25)

Mitten im Naturpark der Maremma – welch bessere Lage hätte sich Paola für Ihr Agriturismo „La Valentina Nuova“ ausdenken können? Hasen, Fasane, Füchse, Wildschweine, Pferde, Kühe und Rehe sind ihre Nachbarn,  die Wanderwege durch die Savannen-artige Landschaft des Parks liegen vor der Haustür und in wenigen Kilometern Entfernung branden die Wellen an den Stränden von Alberese und Talamone an.

Agriturismo La Valentina Nuova, Maremma, Toskana

Ausgedacht hat sich Paola die Lage tatsächlich nicht – das haben vor weit über 100 Jahren ihre Vorfahren getan, die den Bauernhof in der damals typischen Gestalt anlegten: mit einer langen, von Schirmpinien gesäumten Zufahrtsstraße, mit einem zentralen Platz, auf dem der Viehbrunnen steht – und mit 3.000 Olivenbäumen auf den umgebenden Hügeln. Klar, dass man in dem Agriturismo hauseigenes Bio-Olivenöl kaufen kann … Eine Flasche davon steht zur Begrüßung bereits in der Küche.

Auch sonst hat Paola wenig an den alten Gemäuern verändert: Von außen kleiden sich die um den zentralen Platz gelegenen Häuser in Naturstein; und auch innen kommt der rustikale Charakter voll zur Geltung – dank steinernen Bogendurchgängen, teilweise unverputzter Steinwände und hier und da sogar noch Eisenringen an den Mauern (zum Anbinden des Viehs, natürlich).

Wer ein Herz für Tiere hat, ist hier definitiv richtig. Haustiere sind sowieso willkommen. Vor allem aber warten fünf Pferde und zwei Esel auf Streicheleinheiten. In Zusammenarbeit mit Vittoria, Ranger im Maremma-Naturpark und Pferde-Trainerin, werden Ausritte in den Park angeboten. Wer keine Erfahrung im Reiten hat oder sich hoch zu Ross nicht so wohl fühlt, kann sich mit den Pferden auch zu Fuß zu einer Wanderung durch die Macchia und den Olivenhain aufmachen – und/oder mit den beiden Eseln. Bei der gemütlichen Wanderung bleibt auch genügend Zeit für Erklärungen zur Flora und Fauna der Maremma.

Die fünf Ferienwohnungen sind in ihrer Detailverliebtheit fast schon skurril: eine vogelwilde Zusammenstellung von alten Bauernmöbeln, Bildchen, Accessoires – stilgebrochen von modern-nüchternen Lampenschirmen, Badarmaturen und Küchenzeilen. WLAN gibt es natürlich gratis. Ein eigenes Restaurant hat Paola leider nicht, aber an guten Restaurants herrscht in der Maremma, Toskana ohnehin kein Mangel.

Infos:
Agriturismo La Valentina Nuova
Strada Vicinale della Valentina 10
58015 Talamone
Tel. 0039 347 4751811
E-Mail: paola@lavalentinanuova.com

Preise:
Zweier-Apartment: 450 bis 800 Euro pro Woche
Vierer-Apartment: 770 bis 1.300 Euro pro Woche
Mehr Infos und Buchung auf www.lavalentinanuova.com

 

0

0 1 2 3 4 5

Markiert mit , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*