Ferienhaus-Tipp für Familien: Casa Conti di Sotto

5/5 (1)

Und wieder haben wir eine Agriturismo-Perle entdeckt. (In der an Agriturismo-Perlen nicht gerade armen Maremma zugegebenermaßen keine allzu große Kunst.) „Casa Conti di Sotto“ heißt die Anlage. Wobei „Anlage“ das passende Wort ist, denn eigentlich handelt es sich mehr um einen kleinen Familien-Freizeitpark als um eine bloße Unterkunft.

Casa Conti di Sotto, Ferienhaus Maremma, Toskana

Der Agriturismo „Casa Conti di Sotto“ besteht aus neun großzügigen Ferienwohnungen in mehreren entzückenden Häuschen und ist trotz seiner Größe doch weit davon entfernt, irgendeine „Ferienanlage“ zu sein. Das liegt schon an den urigen, unregelmäßig gebauten Steinhäusern mit den unverputzten Fassaden. Vor allem aber an den individuellen Wohnungen, von denen keine der anderen gleicht und jede ihren eigenen Charme hat. Was sie eint, ist die rustikale Gestaltung, etwa mit hölzernen Deckenbalken und offenem Kamin – eben so, wie es sich für ein typisch toskanisches Landhaus gehört. Die Holzmöbel tragen das Übrige zum urwüchsigen Charakter bei. Wie gut, dass man dennoch in keiner der Wohnungen auf modernen Komfort verzichten muss: WLAN, Fernseher, Klimaanlage sowie ein überdachter eigener Parkplatz gehören zu den Standards.

Die Ferienwohnungen sind auf mehrere Häuser aufgeteilt, teils als Art Doppelhaushälfte gestaltet, teils als einzelnes Ferienhaus. In jedem Fall hat man sein komplett eigenes Reich, u. a.  mit eigener Terrasse zum Draußen-Essen, teils sogar mit privatem Whirlpool. Die Wohnungen sind ideal für Familien – nicht zuletzt wegen der voll ausgestatteten Küche in jeder Wohnung. Die Casa Conti di Sotto hat kein eigenes Restaurant; das Frühstück wird aber auf Wunsch im Garten serviert oder aufs Zimmer gebracht. Ein großer essenstechnischer Vorteil für Familien ist außerdem die Barbecue-Area.

Was die Casa Conti di Sotto aber vor allem auszeichnet, sind die Relax- und Freizeitmöglichkeiten direkt auf dem Anwesen. Ein SPA-Hotel könnte wohl kaum mehr bieten: zwei Pools (einer davon beheizt), Sauna, Kneipp-Becken, Massagen, Yoga, Sonnendusche, Whirlpool, Naturbecken und Fitnessbereich (sowohl drinnen als auch im Freien). Als ob das nicht genug wäre, gibt es noch Kinderspielplatz, Kicker, Tischtennis und Hängematten.

Das Dumme daran: Man könnte hier einen ganzen Urlaub verbringen, ohne die Anlage einmal zu verlassen – und würde entsprechend wenig von der Maremma drumherum sehen. Als wüsste Hausherrin Laura von dieser „Gefahr“, hilft sie ihren Gästen gerne, Ausflüge zu organisieren, sei es ein Ausritt mit Pferd am Strand, ein Radausflug oder eine Bootstour.

Denn eigentlich schreit die Lage des Agriturismo geradezu danach, die Umgebung zu erkunden: Das Dorf Gavorrano ist nur 1 km entfernt. Mit einem kleinen Spaziergang erreicht man also bequem Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Zudem kann man sich in der Museumsmine von Gavorrano eingehend der jahrhundertelangen Bergbaugeschichte der Gegend widmen. Die Cala Violina, einer der außergewöhnlichsten und schönsten Strände der Südtoskana, ist nur 20 Autominuten entfernt. Ebenso nah ist der stets quirlige Badeort Follonica – für den Fall, dass man ein Kontrastprogramm zu Whirlpool & Co. sucht.

Fast unnötig zu erwähnen, dass die Casa Conti di Sotto dank beheiztem Pool, Whirlpool, Sauna und offenem Kamin im Zimmer auch in den kühleren Herbstmonaten einen Aufenthalt lohnt.

Infos:
Casa Conti di Sotto
Località Str. S. Giorgio
58023 Gavorrano
Tel. 0039 335 6648171
E-Mail: casacontidisotto@yahoo.it
www.casacontidisotto.it

Preise:
Ferienwohnung oder Ferienhaus für 4 Personen von 54 Euro (März) über 62 Euro (Oktober) bis 150 Euro (August) pro Tag. Für große Familien oder Gruppen können auch zwei Wohnungen verbunden werden.
Mehr Infos und Buchung auf www.casacontidisotto.it

0

0 1 2 3 4 5

Markiert mit , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*